Like

Suunto D5

Der neue, einfach zu lesenden Tauchcomputer für Sporttaucher und Freitaucher auf den Markt. In Uhrengröße ist der erste Suunto App-kompatible Tauchcomputer mit austauschbaren Armbändern.

Suunto stellt den neuen Suunto D5 vor, einen uhrengroßen Tauchcomputer, der speziell für Sporttaucher entwickelt wurde. Der Suunto D5 ermöglicht es dir, mühelos zu protokollieren und dein Abenteuer digital zu teilen.

Mit den austauschbaren Armbändern kannst du deine Uhr von einem farblich abgestimmten Tauchpartner zu einem klassischen Post-Dive-Uhrenmodell machen.

Moderne Ausstattung für moderne Taucher

Der Suunto D5 ist ein vielseitiger Tauchcomputer, der mit modernen Funktionen wie einem digitalen Logbuch, austauschbaren Armbändern, wieder aufladbarem Akku und aktualisierbarer Software ausgestattet ist. Die Tauchinformationen sind auf dem übersichtlichen Farbbildschirm mit LEDHintergrundbeleuchtung leicht lesbar und Vibrations- und Soundalarme unterstützen dich bei der Verfolgung sicherheitskritischer Informationen.

„Sporttaucher wollen frei sein, um die Unterwasserwelt zu erkunden. Die Technologie sollte es ermöglichen und nicht komplizierter machen. Diese Idee war der Haupttreiber des Designs bei der Entwicklung der einfach zu bedienenden Suunto D5 mit klarem Farbbildschirm.”

Sagt Juha Suoniemi, Dive Business Unit Director von Suunto.

Auch 4 verschiedene Tauchmodi; Luft, Nitrox, Freitauchen und Manometer sowie ein digitaler Kompass sind Merkmale, die für den Sporttaucher wichtig sind. Mit dem Zusatz eines Suunto Tank POD hilft der Suunto D5 auch bei der Verfolgung des Tankdrucks, des Gasverbrauchs und der verbleibenden Luftzeit.

Erlebe und teile dein Unterwasserabenteuer in der Suunto App.

Der Suunto D5 ist der erste Suunto Tauchcomputer, der mit der Suunto App kompatibel ist, welche früher in diesem Jahr eingeführt wurde. Die Suunto App funktioniert als digitales Logbuch für deine Tauchgänge.

Nachdem du deinen Suunto D5 mit der App gekoppelt hast, werden die Tauchprotokolle automatisch per Bluetooth auf dein Mobilgerät übertragen. In der App kannst du deine Tauchdaten einschließlich der maximalen Tiefe und Bodentemperatur einsehen und die Tauchgänge noch einmal erleben, indem du dein Tauchprofil erkundest.

Du kannst deine Abenteuer visualisieren, indem du Fotos hinzufügst und diese durch Kommentare mit deinen Freunden in der App oder in Social Media teilst. Zeige deinen Stil indem du das Armband dem Outfit anpasst

Den Suunto D5 gibt es in vier Varianten. Du kannst aber aus acht verschiedenen Bandfarben wählen, die zu dir passen.

Wenn du deine Tauchgänge für den Tag beendet hast, gibt es noch mehr Farb- und Material-Möglichkeiten für dich. Wähle ein Leder- bzw. Textil-Band oder ein Armband in deiner Lieblingsfarbe mit verschiedenen Mustern. Alle austauschbaren Armbänder werden separat als Zubehör verkauft.

Die hochwertigen Materialien wie Edelstahl und Mineralkristallglas sorgen dafür, dass deine Uhr über und unter dem Wasser elegant wirkt.

 

Mehr Infos unter SUUNTO

 

Über Suunto

Suunto wurde 1936 von dem finnischen Orientierungsläufer und Ingenieur Tuomas Vohlonen gegründet, der flüssigkeitsgefüllte Kompasse und ein Verfahren zu ihrer Massenherstellung erfunden hatte. Seitdem hat sich Suunto mit Sportuhren, Tauchcomputern und Präzisionsinstrumenten einen Namen als führendes Innovationsunternehmen gemacht, in das Abenteurer aus aller Welt ihr Vertrauen setzen.

Ob für Aufstiege ins Hochgebirge oder Tauchgänge in Meerestiefen – mit Suunto sind Outdoor-Abenteurer körperlich und mental bestens auf die Erkundung neuer Gebiete vorbereitet. Der Hauptsitz und Produktionsbetrieb von Suunto befindet sich im finnischen Vantaa. Suunto beschäftigt weltweit mehr als 400 Mitarbeiter und verkauft seine Produkte in über 100 Ländern. Das Unternehmen ist wie seine Schwesterfirmen Salomon, Arc’teryx, Atomic, Wilson, Precor, Mavic und Enve eine Tochtergesellschaft der Amer Sports Corporation.

*Produktbeitrag