3

Spectral – Smart Fire und Smart Flame

Feuer und Flamme: Spectral präsentiert Möbel mit Smart Fire und Smart Flame Technologie

Dank innovativer Lösungen wie integrierten Soundsystemen und der Anbindung von Smartphones und Tablets gilt Spectral als Vorreiter für die Verschmelzung von schönem Wohnen und unterhaltsamer Technik. Zur imm cologne 2016 präsentiert der Smart furniture Pionier eine weitere smarte Funktion für seine Möbelserie Ameno: täuschend echte virtuelle Feuer für eine gemütliche Wohnzimmer-Atmosphäre.

Ameno – das Möbel

Ameno ist ein vollwertiges Planungsmöbel, puristisch im Design und dank vielfältiger Oberflächenmaterialien wie Glas, Holzfurnier und Keramik individuell gestaltbar. Bei allen optischen Reizen, mit denen Ameno zu überzeugen weiß, liegt der Fokus, typisch Spectral, auf der Integration von Unterhaltungselektronik. Zentrales Element ist das sogenannte »Rückgrat«, ein von oben zugänglicher Funktionskanal für Kabel, Mehrfachsteckdosen, Smartphone-Docks und vieles mehr. Für beeindruckenden Heimkino-Sound sorgen integrierte Virtual Surround Soundsysteme.

Ameno mit integrierter Feuerstelle

Eine im wahrsten Sinne des Wortes brandneue Funktion bei der Möbelserie Ameno ist die Integration elektrischer Feuer. Erhältlich sind zwei unterschiedliche Technologien: Smart Fire und Smart Flame.

Smart Fire: aus Film wird Feuer

Smart Fire nutzt einen Illusionstrick aus dem 19. Jahrhundert, den »Pepper’s-Ghost-Effekt«. Über einen Monitor an der Decke des Kamins wird ein HD-Kaminfeuerfilm – inklusive Funkenflug und Rauchentwicklung – über dem Glutbett projiziert. Wer in den Kamin schaut, sieht diese gespiegelte Projektion und genießt eine Wohlfühlatmosphäre ohne die Nachteile eines herkömmlichen Feuers.

Spectral-Smart-Fire_RGB

Feuer im Möbel: Smart Fire mit Glutbett, Funkenflug und Rauchentwicklung

Smart Flame: aus Wasser wird Feuer

Bei der Smart Flame wird Wasser per Ultraschall zu einem feinen, dichten Nebel zerstäubt und von LED-Lampen beleuchtet. So entsteht ein lebendiges, dreidimensionales Flackern, wie bei einem echten Flammenspiel. Bei beiden Systemen können realistische Knister- und Knackgeräusche optional zugeschaltet werden.

Vorteile elektrischer Kamine

Gegenüber echten Holz- oder Bioethanol-Feuern überzeugen die virtuellen Feuer durch eine ganze Reihe unschlagbarer Vorteile: Sie sind sicher und kindgerecht. Sie verursachen keinen Schmutz und Gestank. Es fallen keine Kosten für Brennholz an. Das Problem der Brennstofflagerung erübrigt sich. Und sie sind ganz einfach per Knopfdruck ein- und ausschaltbar.

Über Spectral

Die Spectral Audio Möbel GmbH ist Pionier für Smart furniture. Das Unternehmen mit Sitz im schwäbischen Pleidelsheim (zwischen Stuttgart und Heilbronn) entwickelt Möbel mit intelligenten Zusatzfunktionen wie integrierte Lautsprecher und die Anbindung von Mobilgeräten ins Wohnumfeld. Vertrieben werden die Produkte sowohl über ausgewählte Händler als auch über Möbelhäuser. Spectral wurde 1994 von den Brüdern Frank, Heiko und Markus Krämer gegründet. Heute wird das Unternehmen von Markus Krämer und René Glasmacher geführt. Es exportiert weltweit und beschäftigt bei einem Jahresumsatz von über 20 Millionen Euro 150 Mitarbeiter.

Zur Spectral-Website