Like

PaperStyle Thin Collection – LOOK DIFFERENT!

Die leichte Papierbrille von PaperStyle.

 Eine Brillenfassung zu 100 % aus Papier zu fertigen, klingt nicht gerade leicht. Und doch ist das Ergebnis mehr als leicht, geradezu ultraleicht und filigran. Ein Blatt Papier ist zart und biegsam. Viele Blätter Papier – aufwändig zusammengepresst – ergeben einen sensationell formbaren, stabilen und trotzdem leichten Werkstoff. Die alltagstaugliche Papierbrille von PaperStyle ist geboren!

Vom Papier zum Style: Bis zu 20 farbige Papierschichten bilden die Grundlage dieser leichten Brille. So ergeben sich individuelle Farbmuster, die jedes Stück zu einem Unikat machen. In einem patentierten Verfahren wird das hochwertige Spezialpapier gepresst, verleimt, unter Vakuum getrocknet und mit speziell angefertigten, dreidimensionalen Fräsen bearbeitet.

Just Paper – die Key Fakts zur Papierbrille:

  • Just thin: 3,0 mm
  • Just light: unter 14 g (mit Scharnier)
  • Just comfortable: aus Papiergranulat gegossene Nasenflügel sorgen für optimalen Tragekomfort
  • Just unique: jede Fassung ist ein Unikat, da Papier extrem wandelbar ist und auf die manuelle Verarbeitung unterschiedlich reagiert
  • Just best quality: verwendet wir nur bestes Feinpapier vom italienischen Traditionsunternehmen Fedrigoni.
  • Just stable: die Fassung ist besonders bruchsicher
  • Just individual: unverwechselbar und charakteristisch durch aufwändige Handarbeit.
  • Just Paper: eben PaperStyle

Die Modelle:

Die Thin Collection besteht aus zehn Eyewear-Modellen in der Bügelvariante M und sechs Modellen in der Variante S. Alle Brillen-Styles tragen ladinische Namen und sind als Seh- oder Sonnenbrillen in verschiedenen Farb- und Mustervarianten erhältlich.

Über PaperStyle:

Der italienische Papierbrillenhersteller mit Sitz in Brixen, Südtirol entwirft Designbrillen aus erneuerbaren Rohstoffen. Im Mai 2014 machte das Gründertrio Hannes Gasser, Werner Oberrauch und Fabio Gasparini die Trend-Eyewear marktreif. Somit ist das junge Label, das erste seiner Art, das eine alltagstaugliche Brille aus Papier lancierte.

Als junges Label hat sich PaperStyle grosse Ziele gesetzt, um eine Alternative zur Plastikmassenware zu schaffen und die perfekte Brille zu entwerfen. Eyewear als Statement getreu dem Motto back to the roots: echtes Handwerk, frisches Design und natürliche erneuerbare Rohstoffe.

Die Idee:

  • Ob Skizzen, Zeitungen oder Banknoten – wir sind von Papier
  • Es ist einfach da, wir nehmen es gar nicht mehr besonders wahr.
  • Was wäre, wenn man etwas ganz Neues damit anfangen würde?
  • Wie wäre es mit einer Brille aus Papier?
  • Sie muss leicht, komfortabel, stabil und einzigartig sein, am besten ein Unikat.

Die Herstellung:

Die Eyewear von PaperStyle wird zu 100% aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt und in aufwändiger Handarbeit zu 100% in Südtirol gefertigt. Ein handwerkliches Meisterstück braucht Zeit und Geduld. In einem aufwändigen Verfahren werden bis zu 20 Schichten edelstes italienisches Feinpapier von Fedrigoni übereinandergelegt, in Form gebracht und unter Vakuum mit hautverträglichem Kunstharz untrennbar verbunden. Anschließend wird die Brillenfassung mit einer Präzisionsfräse herausgeschnitten. Dann folgt das manuelle „Feintuning“, das Feilen und Polieren. Die letzte Schicht bildet ein Speziallack, der Wasser und Schmutz abperlen lässt. An die 90 Arbeitsschritte später ist sie fertig, die Brillenfassung aus Papier.

PaperStyle bedient den hochwertigen optischen Handel. Die Brillen aus Papier werden in Deutschland, Österreich, Italien, Holland, Dänemark und der Schweiz vertrieben.

VK-Preis ca. 380,- Euro.

Weitere Infos unter www.paper-style.it

Hier geht´s zum Weihnachtsgewinnspiel

oder email an Adventskalender@BEAUTYinc.world

oder bei BEAUTYinc.world auf Facebook

Produktbeitrag*